Aktuelles

Für Statistikfans: 30 Jahre in Zahlen

27.12.2010

Im Bereich Wahlen haben wir die Durststrecke bis zur nächsten Wahl überbrückt. Es gibt nun alle Grünen Wahlergebnisse aus dem Landkreis der vergangenen 30 Jahre im Überblick – übersichtlich verteilt auf zwei DIN-A4-Blätter. 

Radiotipp: Zündfunk Generator

21.12.2010

Der Bayerische Rundfunk bietet mit dem Zündfunk eine beliebte und langjährige Radio-Sendung über Popkultur und Szene. Was viele nicht wissen: Sonntag abends läuft darüber hinaus der Zündfunk Generator, wo es um gesellschaftliche, politische und ethische Themen geht – genau das richtige für den politisch interessierten Bürger!

Gerade bei Themen wie dem Islam oder dem gesellschaftlichen Umgang mit dem Tod liefert der Generator wertvolle Perspektiven und Hintergründe, die weltoffen und horizonterweiternd sind. Und (vielleicht) das beste: Sie können vergangene Folgen als MP3 nachhören und auch als Podcast abonnieren – natürlich kostenlos!

Castor-Alarm!

15.12.2010

Mittwoch, 15.12.2010 von 17–18.30 Uhr
Bahnhofsvorplatz Würzburg 

Die Castor-Transporte gehen weiter – der Protest auch!

Vom 14.–16. Dezember soll ein Zug mit Castorbehältern aus dem südfranzösischen Atomforschungszentrum Cadarache in das Zwischenlager in Mecklenburg-Vorpommern rollen. Für den Transport gibt es viele mögliche Strecken, er kann über Würzburg fahren!

Wir werden das nicht einfach hinnehmen!

Main-Post: Bericht von der Bezirksversammlung

14.12.2010

Die Main-Post hat am 12. Dezember einen Bericht von der Bezirksversammlung der GRÜNEN veröffentlicht

[...] Auch die Bundestagsabgeordnete Christine Scheel sowie die Landtagsparlamentarier Thomas Mütze und Simone Tolle, Arnstein, stimmten den Bezirksverband auf einen harten Kampf bis zur Landtagswahl 2013 ein, denn auch in Bayern seien die Grünen mittlerweile der „Hauptgegner von Schwarz-Gelb“ geworden.

WWF überrascht mit nicht-druckbarem Dateiformat .wwf

13.12.2010

Bäume retten durch weniger Papierverbrauch! Die Idee ist nicht neu, und dennoch hat sich das papierlose Büro noch lange nicht durchgesetzt! Der World Wide Fund For Nature (WWF) setzt nun ein Zeichen und stellt ein neues Dokumentenformat vor, welches an PDF angelehnt ist – allerdings lässt sich das .wwf-Dateiformat nicht ausdrucken und regt somit dazu an, mal genauer nachzudenken über unsere tägliche Papierflut.

Auch wenn es seit Jahren schon PDFs mit Druckverbot gibt – das schicke WWF-Format ist ein positives Statement für mehr Bewusstsein im Umgang mit Papier!

Kreistag: Stellungnahme zum Seniorenheim Gollachtal in Aub

11.12.2010

Kreistagssitzung am 10.12.2010

Top 2: Seniorenheim Gollachtal in Aub – Sanierungsmaßnahmen

Neue Website ist online!

10.12.2010

Seit gestern abend ist die neue Website des Kreisverbandes online! Nicht nur das Design ist neu, auch Technik und Organisation haben sich verändert. Nachdem wir seit 2006 mit dem Grünen CMS der newthinking GmbH ganz gut gefahren sind, möchten wir in Zukunft flexibler und schneller sein, wenn es darum geht, neue Funktionen auf die Seite zu bringen.

Von daher hat sich Gerrit van Aaken (Zell) bereit erklärt, die Website neu zu gestalten, umzusetzen (eingesetztes CMS: MODx Revolution) und zu hosten. Mit diesem Handwerkszeug wollen wir in Zukunft unsere Mitglieder, interessierte Bürger/innen und natürlich die digitale und traditionelle Presse besser über unsere Aktivitäten informieren. 

Noch sind nicht alle Inhalte und Funktionen komplett – aber das wird in den nächsten Tagen und Wochen natürlich nachgeholt. Es lohnt sich also, öfters mal vorbeizugucken!

Lob und Kritik gerne an folgende E-Mail-Adresse: gerrit@praegnanz.de

Stammtische in Gerbrunn

9.12.2010

2010 haben wir in Gerbrunn einen offenen grünen Stammtisch gegründet, der sich zu einem gemütlichen monatlichen Forum entwickelt hat. Wir sind regelmäßig in der Mainpost, auf www.gerbrunn.de und werden immer mehr im Ort und auch anderswo wahrgenommen.

Mit Unterstützung des Vorstandes im KV Würzburg-Land werden wir den Stammtisch fort führen. Dazu möchte ich alle Interessierten, ob Funktionsträger oder nicht, aus anderen Orten einladen, als offizieller Gast zu firmieren, den bzw. die wir dann auch ankündigen.

Die Termine für 2011 stehen bereits komplett fest und können hier eingesehen werden.

Mit grünen Grüßen aus Gerbrunn,
Gerhard Müller

Fotos von der Landesdelegiertenkonferenz 2010

29.11.2010

Veitshöchheim braucht (k)ein neues Baugebiet

29.11.2010

Der Gemeinderat Veitshöchheim stimmte in seiner letzten Sitzung gegen drei Stimmen zu, die Erstellung eines Rahmenstrukturplanes für das letzte veitshöchheimer Baugebiet „Sandäcker/Am Geisberg“ in Auftrag zu geben. Aufgrund der Ergebnisse sollen  dann die weiteren Planungsabschnitte festgelegt werden. Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN kritisiert diesen Beschluss schärfstens.