Jahr 2011

Do, 08.12.

Mitgliederversammlung des Ortsvereins Höchberg

am 08.12.2011 um 20 Uhr im Vereinszimmer der AWO Höchberg
Winterleitenweg 1, linker Eingang im Wohnhaus
97204 Höchberg

u.a. mit Nominierung des grünen Bürgermeisterkandidaten 2012

Mi, 07.12.

Offener Stammtisch Eisingen

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 19.30 Uhr
Gasthof zur Linde, Hauptstr. 47, 97249 Eisingen

Welchen Einfluss hat das Internet auf Demokratie und Gesellschaft? Was möchte die Piratenpartei erreichen?“

Als Gast begrüssen wir Patrick Hanft, Mitglied der Grünen, ehemaliges Vorstandsmitglied der Grünen Jugend Würzburg und Informatik-Student an der Fachhochschule Würzburg

Herzliche Einladung an alle! (auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!)

Di, 06.12.

Adventsfeier im Grünen Büro

Liebe Freundinnen und Freunde der Grünen, liebe Mitglieder, liebe Neumitglieder,

ein aufregendes Jahr neigt sich zu Ende. Nun ist es auch mal an der Zeit, sich entspannt bei Glühwein, Punsch, Weihnachtsgebäck und Kerzenlicht in gemütlicher Runde zusammensetzen.

Herzliche Einladung deshalb zur Adventsfeier

6. Dezember 2011, 20:00 Uhr im Grünen Büro!

Wie es der Brauch so will, wird natürlich an diesem Abend wieder St. Nikolaus mit seinem großen Sack zu uns kommen;-) Kommt also zahlreich und frohgemut. Ihr werdet es nicht bereuen!

Mo, 05.12.

Grüner Tisch – Offener Treff

ab 20 Uhr: Gespräche und Infos zu aktuellen Themen. Gaststätte Roter Punkt im Berufsförderungswerk, Helen–Keller–Straße 5, Veitshöchheim

Sa, 03.12.

Heimatkongress in Regensburg

Achtung: Anmeldeschluss 25.11.2011

Was bedeutet ‘Heimat’ für uns Grüne? Wie können wir die Zukunft Bayerns konkret mit kulturpolitischen Ideen gestalten? Das wollen wir in einer Vielzahl an Workshops zu den Themenbereichen kulturelle Vielfalt und regionales Selbstbewusstsein, Dialekt und Sprachenvielfalt, kulturelle Bildung und Teilhabe, der Donau als europäischem Kulturraum, kulturelles Erbe und Denkmalschutz, Dorfkultur und Stadtkultur herausfinden.

In drei Foren werden wir den Heimatbegriff am Phänomen des neuen Volksmusik-Booms, am Streit zwischen Naturschutz und Landschaftsnutzung und auch an den Gefahren durch Patriotismus und Nationalismus mit grünen KulturpolitikerInnen und externen ReferentInnen diskutieren. 

Alle Infos auf der offiziellen Website

Do, 01.12.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20.00 Uhr)
Zu Gast: Kerstin Celina, Kürnach, Gemeinderätin, Kreisrätin, Kreisvorsitzende des KV Würzburg-Land 

So, 27.11.

Frauenfrühstück in Schweinfurt

  • mit MdL Simone Tolle und den Schweinfurter "Grünen Frauen"
  • ab 10.00 Uhr im KuK (Kino und Kneipe), Schweinfurt
  • Vortrag, Diskussion, Frühstück und Film (Eintritt frei)
  • Filmvorführung: "Kehrtwende" (2011), Ein Film über häusliche Gewalt
Fr, 25.11.

Grüner Stammtisch, Thema „Raus aus der Nato?“

wir möchten Sie und Euch herzlich zu unserem ersten Grünen Stammtisch einladen!

Dieser wird am 25.11. 2011 um 18.00 Uhr in der Vollkornbäckerei Köhler auf der Alten Mainbrücke stattfinden.

Die Diskussion zum Thema "Raus aus der NATO?" wird diesen Monat von Jürgen Endres moderiert.

Fr, 25.11.

BDK in Kiel

Die nächste Bundesdelegiertenkonferenz findet vom 25. bis 27. November 2011 in Kiel statt.

Alle Infos hier »

Di, 22.11.

7. offener Stammtisch in Kirchheim

Wir treffen uns am Dienstag 22.11.2011 um 20:00 Uhr in der Pizzeria Lurisia. Aktuelle Themen - wir haben Gäste vom Kreisverband eingeladen. Herzliche Einladung an alle! 

Sa, 19.11.

Bezirksversammlung Unterfranken

in Mennas Time-Out, Würzburg (ab 14.00 Uhr).

Di, 15.11.

„Faire Kommunen im Landkreis Würzburg“

Entwicklungspolitik fängt vor der Haustür an

  • Datum: 15.11.2011 um 19.30 Uhr
  • Ort: Bürgerhaus in der Roten Schule Ochsenfurt am Kirchplatz 2
  • Referent: Uwe Kekeritz, MdB

Gerne möchten wir Sie persönlich und Ihre Mitarbeiter zu unserer Veranstaltung nach Ochsenfurt einladen! Willkommen sind alle kommunalpolitisch verantwortlichen Personen in den Räten und Verwaltungen der Kommunen im Landkreis Würzburg sowie interessierte Gäste.

Sa, 12.11.

1. Energiewende-Kongress Unterfranken

Samstag, 12. November 2011
ab 10.00 Uhr in der 
Waldorfschule Würzburg 
Oberer Neubergweg 14 

Die Klima-­Allianz Würzburg lädt alle Interessenten herzlich ein. Anmeldung unter klima-­allianz-wuerzburg@web.de (Tel.: 0931-­3295335 · www.klima-­allianz-­wue.blog.de

Fr, 11.11.

Mitgliederversammlung

Wir laden Euch herzlich ein zur nächsten Mitgliederversammlung am Freitag, den 11.11.2011 um 19.30 Uhr im Grünen Büro (Textorstraße) in Würzburg. Es gibt wieder einiges zu besprechen – Gäste sind herzlich willkommen!

Do, 10.11.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20.00 Uhr)
Zu Gast: Kerstin Celina, Kürnach, Gemeinderätin, Kreisrätin, Kreisvorsitzende des KV Würzburg-Land 

Mi, 09.11.

"Euro, Drachmen oder Lira" in Kitzingen

Wie war das früher, bevor der Euro eingeführt wurde? Als wir vor jeder Reise in Europa noch Geld wechseln mussten und lästige Umtauschtabellen beim Einkaufen dabei hatten? Was bringt uns der Euro, außer mehr Bequemlichkeit beim Reisen? Wo liegen die Gefahren dieser Währung, die in 17 Ländern Europas gilt? Und welchen Nutzen haben wir Deutschen von einer gemeinsamen europäischen Währung? Geht eine Währungsunion ohne eine Wirtschaftsunion? Können wir uns eine gemeinsame Währung überhaupt leisten? Und wollen wir das?

Wir laden Sie ein, diese und andere Fragen mit uns GRÜNEN zu diskutieren, und zwar am

Mittwoch, der 09.11.2011, 20.00 Uhr
Esbach-Hof Kitzingen, Repperndorfer Straße

Als Gast haben wir eingeladen: Kerstin Celina, Kreisrätin und Kreisvorsitzende

Mi, 09.11.

Offener Stammtisch in Eisingen

Mittwoch, 9. November 2011, 19.30 Uhr
Gasthof zur Linde, Hauptstr. 47, 97249 Eisingen

Aktueller Vortrag und Diskussionsthema
„26n ja oder nein – Wer zieht die Fäden im Hintergrund?“

Als Gast begrüssen wir Martin Heilig,Bezirksvorsitzender Bündnis 90 / Die GRÜNEN Unterfranken und stellvertretender Vorsitzender "Bürger und Kommunen gegen die Westumgehung Würzburg / B 26n"

Herzliche Einladung an alle!
(auch Nichtmitglieder sind herzlich Willkommen!)  

Mo, 07.11.

Grüner Tisch – Offener Treff

Montag,  07. November 2011, 20.00 Uhr

Gespräche und Infos zu aktuellen Themen – Gaststätte Roter Punkt im Berufsförderungswerk, Helen-Keller-Str. 3, Veitshöchheim

Fr, 28.10.

"Atomausstieg und Handwerk" mit Christine Scheel, MdB

Freitag, 28. Oktober · 18:30 - 21:30, Matthias-Ehrenfried-Haus

Einen Einblick in das Thema "Atomausstieg und Handwerk" wird die Mittelstandsbeauftragte der Grünen Bundestagsfraktion am 28. Oktober im Matthias-Ehrenfried-Haus geben. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Mi, 26.10.

"Euro, Drachmen oder Lira" in Eibelstadt

Können wir uns eine gemeinsame Währung überhaupt noch leisten? Reicht der Rettungsschirm? Was bedeutet Umschuldung eigentlich? Wollen wir das? Wie war das früher als es noch keine gemeinsame Währung gab? Welche Rolle spielen die Banken? Müssen wir sie retten? Was passiert, wenn die Griechen die Währungsunion verlassen? 

Kreisrätin Kerstin Celina wird referieren. Wir freuen uns auf Sie und eine spannende Diskussion.

Grüner Stammtisch am Mittwoch 26.10.2011 um 20 Uhr beim Griechen im Meteora am Aschenhügel in Eibelstadt

Für den Vorstand
Christoph Trautner, Andreas Keck

Di, 25.10.

Offener Stammtisch Kirchheim/Gaubüttelbrunn

Zeit: Dienstag, 25. Oktober · 20:00 - 22:00
Ort: Pizzeria Lurisia

Herzliche Einladung an alle!

Sa, 22.10.

Landesdelegiertenkonferenz Bayern

22. + 23.10.2011 in Bad Windsheim

Fr, 21.10.

„Bildungspolitik in Bayern – Aufbruch oder Einbruch?“

Wir laden Sie herzlich dazu ein, mit uns und dem Sprecher für Bildungspolitik der Grünen im Bayerischen Landtag, Thomas Gehring, MdL, dem Kreisvorsitzenden der GEW, Walter Feineis, dem Gruppenleiter für Schul- und Bildungspolitik des Bayerischen Lehrerinnen und Lehrerverbandes in Unterfranken, Stephan Bauer, und eineR VertreterIn der LandesschülerInnenvertretung

am Abend des 21.10.2011, 20:00 Uhr, in der Mehrzweckhalle in Gerbrunn, 

über die Bildungspolitik in Bayern diskutieren.

Zusammen mit der Kreisrätin Eva Pumpurs werden wir uns mit den Schulreformen und möglichen Lösungsansätzen der Schieflage im Bayerischen Bildungssystem auseinandersetzen. Warum zum Beispiel wurde der Lehrermangel nicht beseitigt? Warum wurden nur annähernd halb so viele LehrerInnen eingestellt, als versprochen? Warum ist das Bayerische Schulsystem besonders undurchlässig? Warum hat der Geldbeutel der Eltern für die Bayerischen SchülerInnen und Schüler noch immer einen so großen Einfluss auf deren schulischen Erfolg?

Wie stellen wir uns eine gerechte Schule vor? Wie ermöglichen wir allen SchülerInnen und Schülern die gleichen Chancen auf eine gute Bildung?

Do, 20.10.

"Euro-Bonds & EU-Wirtschaftsregierung" mit Cem Özdemir

Der Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, ist am 20. Oktober (12 Uhr) auf dem Unteren Marktplatz, um mit den Bürgerinnen und Bürgern über Lösungsversuche der aktuellen europäischen Schuldenkrise zu diskutieren. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Fr, 14.10.

"Euro, Drachmen oder Lira" in Kürnach

Wie war das früher, bevor der Euro eingeführt wurde? Als wir vor jeder Reise in Europa noch Geld wechseln mussten und lästige Umtauschtabellen beim Einkaufen dabei hatten? Was bringt uns der Euro, außer mehr Bequemlichkeit beim Reisen? Wo liegen die Gefahren dieser Währung, die in 17 Ländern Europas gilt? Und welchen Nutzen haben wir Deutschen von einer gemeinsamen europäischen Währung? Geht eine Währungsunion ohne eine Wirtschaftsunion? Können wir uns eine gemeinsame Währung überhaupt leisten? Und wollen wir das?

Wir laden Sie ein, diese und andere Fragen mit uns GRÜNEN zu diskutieren, und zwar am

Freitag, den 14.10.2011 um 20.00 Uhr
im Montemarco (Nebenraum)

Als Gast haben wir eingeladen: Kerstin Celina, Kreisrätin und Kreisvorsitzende

Di, 11.10.

Grüner Tisch – Offener Treff

ab 20 Uhr: Gespräche und Infos zu aktuellen Themen. Gaststätte Roter Punkt im Berufsförderungswerk, Helen–Keller–Straße 5, Veitshöchheim

Mo, 10.10.

Grüner Stammtisch in Ochsenfurt

Im Casablanca in Ochsenfurt, ab 20 Uhr. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen!

Ihr seid herzlich eingeladen, euch zu informieren, über Aktuelles und Grundsätzliches zu diskutieren, aktiv mitzugestalten, unabhängig von einer Parteimitgliedschaft.

Mo, 10.10.

"Banken-Finanzen-Staatsschuldenkrise" mit Gerhard Schick, MdB

Montag, 10. Oktober · 19:00 - 22:00, Shalom Europa Würzburg

Zusammen mit dem finanzpolitischen Sprecher der Grünen Bundestagsfraktion, Gerhard Schick, und dem Vorsitzenden der Umweltbank, Horst Popp, veranstaltet der Kreisverband Würzburg-Stadt im Rahmen des Grünen Wirtschaftsherbstes eine Podiumsdiskussion zum Thema "Banken-Finanzen-Staatsschuldenkrise". Alle Interessierten sind herzlichst zu der Podiumsdiskussion eingeladen.

Sa, 08.10.

25 Jahre Grüne Unterfranken

Sa., 8.10., 19.00 – 22.00 Uhr, "25 Jahre Grüne Unterfranken"
Kulturspeicher Würzburg, Veitshöchheimer Straße 5, 97080 Würzburg

Fr, 07.10.

"Entwicklungshilfe" konkret" in Bild & Wort

Schon zu 3. Mal kommen Marga van Barschot und Hoja Tarsisius aus Mwanza im Rahmen der Mainfrankenmesse nach Würzburg. Für Marga ist das gekoppelt mit ihrem Heimatbesuch in den Niederlanden. Beide leiten ein Straßenkinderheim dort namens Upendo Daima / Unconditional Love.

Über ihre Erfahrungen in dieser Sozialarbeit möchten sie gerne berichten.

M.W.A.N.Z.A. e.V. unterstützt seit Jahren diese Einrichtung; gegenwärtig wird dort ein Education Centre mit Hilfe des BMZ errichtet; 2006 finanzierte der Würzburger Partnerkaffee eV einen Schlafbungalow dort.

Wer also am Freitag, den 7. Oktober Interesse hat, der ist um 20.00 h ins Grüne Büro, Textorstr.14 (zwischen Weinstube Popp und Stuft Haug) herzlich eingeladen: "Entwicklungshilfe" konkret" in Bild und Wort.

PS: Auf der Mainfrankenmesse sind die beiden vom 6.–9.10. immer wieder
anzutreffen: Stand des M.W.A.N.Z.A. e.V. in Halle 2)

Fr, 07.10.

"Folgen der B26n für Höchberg" mit Toni Hofreiter, MdB

Der Ortsverein Höchberg von Bündnis 90 / Die Grünen lädt herzlich ein zur Diskussion über verkehrspolitische Themen mit unserem Bundestagsabgeordneten Toni Hofreiter, Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung im Bundestag.

07.10.2011, 19 Uhr
Vereinsheim der TG Höchberg am Waldsportplatz, Herrenweg 61, 97204 Höchberg

Do, 06.10.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20.00 Uhr)
Zu Gast: Kerstin Celina, Kürnach, Gemeinderätin, Kreisrätin, Kreisvorsitzende des KV Würzburg-Land 

Mi, 05.10.

1. Offener Stammtisch Eisingen

Thema: "Euro, Drachmen oder Lira?"
Als Gast begrüssen wir: Kerstin Celina, Kreisrätin und Kreisvorsitzende Bündnis 90 / Die Grünen

Zeit: Mittwoch, den 5. Oktober 2011 von 20 bis 22 Uhr
Ort: Gasthof zur Linde, Eisingen

Herzliche Einladung an alle!

Fr, 30.09.

Stammtisch der Stadtgrünen zu Netzpolitik

Ab 18 Uhr in der neuen Location Vollkornbäckerei auf der Alten Mainbrücke. Als Gast und Experte ist Patrick Hanft von der Grünen Jugend und dem Kreisverband Würzburg-Land mit dabei.

Do, 29.09.

Mitgliederversammlung

Wir laden Euch herzlich ein zur nächsten Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 29.09.2011 um 19.30 Uhr im Grünen Büro (Textorstraße) in Würzburg. Es gibt wieder einiges zu besprechen – Gäste sind herzlich willkommen!

Mi, 28.09.

"Euro, Drachmen oder Lira" in Ochsenfurt

Wie war das früher, bevor der Euro eingeführt wurde? Als wir vor jeder Reise in Europa noch Geld wechseln mussten und lästige Umtauschtabellen beim Einkaufen dabei hatten? Was bringt uns der Euro, außer mehr Bequemlichkeit beim Reisen? Wo liegen die Gefahren dieser Währung, die in 17 Ländern Europas gilt? Und welchen Nutzen haben wir Deutschen von einer gemeinsamen europäischen Währung? Geht eine Währungsunion ohne eine Wirtschaftsunion? Können wir uns eine gemeinsame Währung überhaupt leisten? Und wollen wir das?

Wir laden Sie ein, diese und andere Fragen mit uns GRÜNEN zu diskutieren, und zwar am

Mittwoch, den 28.09.2011 um 20.00 Uhr
im Bürgerkeller in der "Roten Schule", Ochsenfurt

Als Gast haben wir eingeladen: Kerstin Celina, Kreisrätin und Kreisvorsitzende

Di, 27.09.

Podium zum „Green New Deal“ in den Kommunen

Die Kommunen: Aktiv für den Green New Deal!

Podiumsdiskussion der Petra-Kelly-Stiftung

Dienstag, 27. September 2011, 19–21:30 Uhr
Kolping-Akademie Würzburg,  Kolpingplatz 1
Eintritt frei!

Di, 20.09.

Offener Stammtisch Kirchheim/Gaubüttelbrunn

Zeit: Dienstag, 20. September · 20:00 - 22:00
Ort: Pizzeria Lurisia

Herzliche Einladung an alle!

So, 18.09.

195. Tag des Geotops: Quaderkalkbruch Kleinochsenfurt

Seit Mai hat der Quaderkalkbruch Kleinochsenfurt das Siegel Bayerns schönste Geotopen. Wir wandern auf dem Panoramaweg zwischen Kleinochsenfurt und Sommerhausen in den ehemaligen Steinbruch und informieren uns über die Besonderheiten.

Prof. Dr. Herbert Voßmerbäumer, Geologe 
Eine Veranstaltung der vhs Ochsenfurt.

So., 18.9.11, 14.00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden
Wanderparkplatz Kleinochsenfurt, Ochsentalstraße

Gebührenfrei

Sa, 17.09.

Unterfränkischer Strategietag zur Energiewende

Samstag, 17. September 2011, von 10.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr in das Café im Pavillon (OBA Diakonie Würzburg), Nikolausstraße 10.

Anfang August haben wir über die Kreisverbände angekündigt, am 17. September 2011 einen Strategietag zum Thema wirksamer Aktivitäten zur konkreten Umsetzung der Energiewende durchzuführen. Das ist mehr als „Atomstrom raus“ – das bedarf gezielter Maßnahmen, um erneuerbare Energien wirkungsvoll zu etablieren.

Fr, 16.09.

Europäische Mobilitätswoche

vom 16. bis 22. September findet zum 10. Mal die Europäische Mobilitätswoche (EMW) statt. Über 2.000 Städte aus Europa aber auch Asien und Amerika engagieren sich während der Aktionswoche zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität. Auch Würzburg beteiligt sich wieder an der Kampagne.

Di, 13.09.

Grüner Tisch – Offener Treff

ab 20 Uhr: Gespräche und Infos zu aktuellen Themen. Gaststätte Roter Punkt im Berufsförderungswerk, Helen–Keller–Straße 5, Veitshöchheim

Mo, 12.09.

Grüner Stammtisch in Ochsenfurt

Im Casablanca in Ochsenfurt, ab 20 Uhr. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen!

So, 11.09.

Kinderfest am Alten Hafen

Das zehnte Kinderfest am Alten Hafen (beim Kulturspeicher):
„Kinder haben was zu sagen!“

Wir Grüne sind dabei! Die Grünen Kreisverbände Stadt und Land beteiligen sich mit einem Spielpaket mit Murmelbahn an diesem Fest.

Von 11 bis 18 Uhr laden wir vor allem Kinder ein, Spaß zu haben, freuen uns aber auch über interessante Gespräche mit Eltern, Großen und Kleinen, Gleichgesinnten und Andersdenkenden, usw.!

Mi, 07.09.

Euro, Drachmen oder Lira – welche Währung(en) wollen wir?

Wie war das früher, bevor der Euro eingeführt wurde? Als wir vor jeder Reise in Europa noch Geld wechseln mussten und lästige Umtauschtabellen beim Einkaufen dabei hatten? Was bringt uns der Euro, außer mehr Bequemlichkeit beim Reisen? Wo liegen die Gefahren dieser Währung, die in 17 Ländern Europas gilt? Und welchen Nutzen haben wir Deutschen von einer gemeinsamen europäischen Währung? Geht eine Währungsunion ohne eine Wirtschaftsunion? Können wir uns eine gemeinsame Währung überhaupt leisten? Und wollen wir das?

Wir laden Sie ein, diese und andere Fragen mit uns GRÜNEN am 07.09.2011 um 19.30 Uhr
im Sitzungssaal der Gemeinde Veitshöchheim zu diskutieren.

Als Gast haben wir eingeladen: Kerstin Celina, Kreisrätin und Kreisvorsitzende

Do, 01.09.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20.00 Uhr)
Zu Gast: Eva Pumpurs, Höchberg, Kreisrätin, Bezirksvorstand Unterfranken, Kreisvorstand des KV Würzburg-Land

Sa, 20.08.

1. Grünes Fahrrad-Straßenfest

Am Samstag, 20. August, veranstalten wir von 11 bis 18 Uhr am Vierröhrenbrunnen und auf der Alten Mainbrücke das 1. Würzburger [Elektro-]Fahrrad-Stadtfest. Um den Bürgerinnen und Bürgern das Thema "Radfahren in Würzburg" näher zu bringen, laden wir alle Interessierten ein, Musik zu hören, Artisten zu bestaunen und Elektro-Fahrräder (sog. Pedelecs) probezufahren. So wollen wir allen ermöglichen, den Vorteil eines E-Bikes kennen zu lernen. In Würzburg mit seiner besonderen hügeligen Topographie kann diese Weiterentwicklung des normalen "Drahtesels" eine echte Alternative zum Auto werden.

Damit das Stadtfest noch bekannter wird, machen wir kommenden Samstag, den 13. August, wieder einen Infostand am Oberen Markt, wo wir Flyer für das Stadtfest verteilen und so die Würzburgerinnen und Würzburger auf die Thematik "Radfahren" aufmerksam machen wollen. Da wir für diesen Stand während der Urlaubszeit noch dringend Unterstützung benötigen, würden wir uns sehr über Hilfe freuen! Deshalb unterstützt uns bitte dabei und tragt Euch gleich noch in unseren Doodle ein:

Auch für das Stadtfest am 20. August brauchen wir noch dringend weitere Helferinnen und Helfer. Bitte auch hier gleich in den Doodle eintragen.

Sa, 13.08.

Main-Spessart ist bunt

Das Netzwerk Main-Spessart ist bunt! ruft am Samstag, den 13. August, zur Kundgebung in Ansbach bei Roden auf. Um ein deutliches Zeichen gegen Rechtsextremismus und für mehr Toleranz und Vielfalt zu setzen, laden die Veranstalter um 14 Uhr auf die Dorfstraße, wo es neben Reden auch Musik und Kleinkunst geben wird. Da zeitgleich der von Neonazisinitiierte "4. Nationale Frankentag" dort stattfinden soll, will "Main-Spessart ist bunt!" ein deutliches Zeichen in Ansbach setzen.

Mo, 08.08.

Grüner Stammtisch in Ochenfurt

Im Casablanca in Ochsenfurt, ab 20 Uhr. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen!

Ihr seid herzlich eingeladen, euch zu informieren, über Aktuelles und Grundsätzliches zu diskutieren, aktiv mitzugestalten, unabhängig von einer Parteimitgliedschaft.

Das letzte Mal haben wir gesprochen über:

  • eine Verkehrszählung in der "verkehrsberuhigten" Altstadt Ochsenfurts, geplant für September 
  • Info und möglicher Vorort-Termin zum Thema Windkraftanlagen
Sa, 06.08.

Grünes Treffen am Thüngersheimer Weinfest

Herzliche Einladung zum Grünen Stammtisch am Weinfest "Terra Thu" am Samstag, den 6. August 2011, ab 17.30 Uhr bei Familie Lutz, Steinbruchweg 9, Thüngersheim. Es gibt warmes Essen, kleine Snacks und leckere Bio-Weine der ökologischen Marke „Terra Thu“ der Winzergenossenschaft Thüngersheim.

Fr, 29.07.

Christopher Street Day 2011

  • Fr., 29.7., 19 Uhr: CSD-Eröffnung im Rathaus u.a. mit einem Grußwort von Patrick Friedl
  • Sa., 30.7., Christopher Street Day (CSD) am Unteren Markt in Würzburg (13:00 - 22:30 Uhr)
  • um 15 Uhr Demonstrationszug
  • von 13–19 Uhr Grüner Infostand, MithelferInnen gesucht (Ins Doodle eintragen!)
Fr, 29.07.

Grüner Stammtisch zum CSD

Liebe Freundinnen und Freunde der Würzburger Grünen, liebe Mitglieder, hier mit möchte wie Sie und Euch herzlich zu unserem nächsten Stammtisch einladen! Dieser wir ab jetzt an einem anderen Ort, der Vollkornbäckerei Köhler auf der Alten Mainbrücke, stattfinden. Beginn ist wie immer um 18.00 Uhr.

Anlässlich Würzburger Christopher-Street- Days am 30.07. wird das Thema dieses Stammtisches „10 Jahre CSD in Würzburg – Spaß statt Politik?“ sein.

Mi, 27.07.

Energiewende jetzt!

Die grüne Landtagsfraktion lädt zur Podiumsdiskussion am 27.07.11 in Würzburg. Beginn: 19 Uhr. Ort: Würzburg, Falkenhaus Dauthendey-Saal, Marktplatz 9

Auf dem Podium:

  • Dr. Martin Runge, MdL, Fraktionsvorsitzender
  • Wolfgang Kleiner, Umweltreferent der Stadt Würzburg
  • Armin Lewetz, Geschäftsführer HKW GmbH
  • Patrick Friedl, Stadtrat GRÜNE

Moderation: Simone Tolle, MdL

Aus Organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis 25.07.11 unter Tel: 09353/906437

Mo, 25.07.

Grüner Tisch – Offener Treff

ab 20 Uhr: Gespräche und Infos zu aktuellen Themen. Gasthof Spundloch, Kirchstr., Veitshöchheim

Mo, 25.07.

Podiumsdiskussion „Wie gelingt die kommunale Energiewende?“

Würzburg, Dauthendey-Saal, Am Marktplatz 9

Um Anmeldung bis 25. Juli unter Tel. 09353/906437 oder per E-Mail (gerd_kraft@t-online.de) wird gebeten.

Sa, 23.07.

Bezirksversammlung Unterfranken

ab 13:30 Uhr in Langendorf, Gasthof Adler – im Anschluss Sommerfest für alle Mitglieder in Unterfranken.

Mi, 20.07.

Vortrag und Diskussion: „Energiewende jetzt!“

Mit 100% Erneuerbaren Energien und energieeffizientem Bauen

  • MdB Hans-Josef Fell, Sprecher für Energiepolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
  • Dipl. Ing. Pia Regner, Büro für energieeffizientes Bauen

Mittwoch, den 20.7. um 19 Uhr
Gasthaus zur Sonne, Nürnberger Str.18
Neustadt/Aisch - Bad Windsheim

Di, 19.07.

Offener Grüner Stammtisch in Kirchheim

Dienstag, 19.7.2011 20:00 Uhr – Pizzeria Lurisia (Mergentheimer Straße 2)

Für Sympathisanten, grün Gesinnte, Neugierige - kurz offen für alle. Diesmal haben wir nette Gäste eingeladen, u.a. Gerhard Müller (Kreisvorstand Bündnis 90/Grüne Würzburg Land)

Sa, 16.07.

Grünes Sommerfest

Das traditionelle Sommerfest zusammen mit dem Grünen KV Würzburg-Stadt. An der Staustufe Randersacker. Beginn um ca. 15 Uhr, bis spät in die Nacht.

Bitte mitbringen: Kaffee, Kuchen, Salate, Würstchen. Für die Fleisch-Grundversorgung, Getränke und Stühle ist gesorgt – zusätzliches Grillgut kann aber nicht schaden. Nicht vergessen: Spielgeräte für die Kinder und natürlich Bikini/Badehose :-)

Sa, 16.07.

LAK Energie: „Speicher“

Am Samstag dem 16. Juli findet das nächste Treffen des Landesarbeitskreises Energie in Würzburg statt. 

  • Tagungsort: Stadtbibliothek Würzburg, Max-Dauthendey-Saal, Marktplatz 9
  • Zeit: 10:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Thema: „Speicher – ein Schlüssel zu 100% erneuerbaren Energien“

Mo, 11.07.

Grüner Stammtisch in Ochsenfurt

Im Casablanca in Ochsenfurt, ab 20 Uhr. Alle Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen!

Do, 07.07.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20.00 Uhr)
Zu Gast: Kerstin Celina, Kürnach, Gemeinderätin, Kreisrätin, Kreisvorsitzende des KV Würzburg-Land 

Do, 30.06.

Mitgliederversammlung

Wir laden Euch herzlich ein zur nächsten Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 30.06.2011 um 19.30 Uhr im Grünen Büro (Textorstraße) in Würzburg. Es gibt wieder einiges zu besprechen – Gäste sind herzlich willkommen!

Di, 28.06.

Filmvorführung „Good Food – Bad Food“

Dienstag, 28.6. um 20.00 Uhr im Bonhoeffer-Gemeinde-Haus am Hexenbruch in Höchberg, Seeweg 35

Ein Film, der sehr zum Nachdenken anregt und Bewustsein verändern kann, wenn man offen dafür ist. Anschließend kurzer Austausch im Gespräch.

Es geht um die Geschichte der konventionellen Landwirtschaft, um Pioniere und Vordenker des ökologischen Landbaus, um Lebensphilosophie und praktische Umsetzungen und vieles mehr ...

Der Eintritt ist frei. Eine freiwillige kleine Spende für die Umweltarbeit in der Ev. Gemeinde Höchberg wird gern entgegen genommen.

Di, 28.06.

Grüner Stammtisch in Veitshöchheim

ab 20 Uhr in der Gaststätte Spundloch (Kirchstraße) – Gäste sind herzlich willkommen!

Sa, 25.06.

Außerordentliche Bundesversammlung zum Atomausstieg

Zeit für einen grünen Energiekonsens

Seit ihrer Gründung kämpfen die GRÜNEN für den Ausstieg aus der Atomenergie. Dass wir dieses Thema endlich loswerden, dafür streiten wir seit über 30 Jahren – gemeinsam mit den Anti-Atom-Initiativen, der Umweltbewegung und vielen zehntausenden Menschen - in Parlamenten, auf der Straße wie in Regierungen.

Fr, 24.06.

Stammtisch „Frauen in der Wissenschaft“

Der Stammtisch wird am 24.06.2011, um 18.00 Uhr im Café wunschlos glücklich in der Bronnbachergasse 22R stattfinden.

Thematisch werden wir uns diesen Monat dem Thema „Frauen in der Wissenschaft“ zuwenden. Input zum Thema gibt diesen Monat unsere Beisitzerin im Kreisvorstand Katharina Günther. Als Sprecherin von Campusgrün Bayern und Mitglied des Bayerischen Parteirates beschäftigt sie sich mit Hochschulpolitik und frauenpolitischen Fragestellungen. 

Mi, 22.06.

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Wir treffen uns um 19.30 Uhr in der Weinstube Popp, um einen Delegierten für die außerordentliche BDK zu wählen und über das Thema Atomausstieg und die grüne Position dazu zu diskutieren.

Di, 21.06.

Offener Grüner Stammtisch in Kirchheim

Dienstag, 21.6.2011 20:00 Uhr – Pizzeria Lurisia (Mergentheimer Straße 2)

Für Sympathisanten, grün Gesinnte, Neugierige - kurz offen für alle. Diesmal haben wir nette Gäste eingeladen: Karen Heußner und Gerhard Müller (Kreisvorstand Bündnis 90/Grüne Würzburg Land)

Do, 16.06.

Von der fairen Kommune bis zur nachhaltigen Uni

Wie können wir unsere Hochschule nachhaltiger gestalten? Welche Möglichkeiten haben Stadt und Uni dabei eine Vorbildfunktion für andere Kommunen und Hochschulen einzunehmen? Und brauchen wir Nachhaltigkeit überhaupt?

Wir laden Euch herzlich ein zur Teilnahme an der Diskussions-Veranstaltung der GRÜNEN Hochschulgruppe:

  • MdB Uwe Kerkeritz, Benita Stolz (Stadträtin Würzburg)
  • Tobias Berz (Koordinator "faire-trade-town" Würzburg)
  • Maximilian Fries (studentischer Senator)

Zeit: Donnerstag, 16. Juni, 19:30 - 22:30 Uhr
Ort: Wittelsbacherplatz, Raum 152

Fr, 03.06.

Mitgliederversammlung der Kürnacher Grünen

Wir haben bei der letzten Mitgliederversammlung einige Aktionen in Kürnach geplant und verabredet, dass wir uns in Zukunft einmal im Monat treffen. Wenn Ihr kommen wollt und ein bestimmtes Thema besprechen wollt, schickt mir Euren Vorschlag bitte zu, damit wir uns vorbereiten können.

Erster Termin ist Freitag der 3.6., wieder bei Kerstin im Garten (Seefeldstrasse 22a).

Do, 02.06.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20.00 Uhr)
Zu Gast: Eva Pumpurs, Höchberg, Kreisrätin, Bezirksvorstand Unterfranken, Kreisvorstand des KV Würzburg-Land 

Mi, 01.06.

Stadtradeln – die Auftaktveranstaltung

nächste Woche startet die Aktion „Stadtradeln“ in eine neue Runde. Hiermit möchte ich Sie alle zur deutschlandweiten Auftaktveranstaltung am Mittwoch, 1. Juni 2011 um 18:30 Uhr einladen: 

Rathausinnenhof, Rückermainstraße 2, 97070 Würzburg

Sa, 28.05.

Anti-Atom-Demos in 21 Städten

Die Reaktorkatastrophe von Fukushima hat erneut gezeigt: Atomkraft ist unbeherrschbar und birgt ein tägliches, tödliches Risiko. Hunderttausende gehen deshalb in diesen Monaten bundesweit auf die Straße und fordern entschieden den Atomausstieg. Die Bundesregierung aber will erst im Juni beschließen, welche Konsequenzen sie aus Tschernobyl und Fukushima zieht.

Website: anti-atom-demo.de

Kommen Sie zu einer der Großdemonstrationen in Ihrer Nähe und protestieren Sie mit! 

Mo, 23.05.

Grüner Stammtisch in Ochsenfurt

Um 20 Uhr im Restaurant s’Käferle. Alle Grünen und Interessierten sind herzlich eingeladen – nicht nur Ochsenfurter!

Mo, 23.05.

Grüner Stammtisch in Veitshöchheim

ab 20 Uhr in der Gaststätte Spundloch (Kirchstraße) – Gäste sind herzlich willkommen!

So, 22.05.

Frühlingstreffen im Naturfreundehaus

Sonntag, 22. Mai ab 14 Uhr: Frühlingstreffen im Naturfreundehaus, Sendelbachstr. 72, Veitshöchheim.
Gäste sind herzlich willkommen.

So, 22.05.

2. Würzburger Integrationsfahhradtour

für Menschen mit und ohne Behinderung, am Sonntag, 22. Mai 2011

Eingeladen sind alle Radsportbegeisterte, Familien, Vereine, Verbände und Einrichtungen der Behindertenhilfe. Eine Radtour für Jung und Alt!

Di, 17.05.

Kino: „Yellow Cake: Die Lüge von der sauberen Energie“

Dienstag, 17. Mai 2011, 18.30 Uhr
Programmkino Central, Maxstraße 2

In Anwesenheit des Regisseurs Joachim Tschirner läuft der Dokumentarfilm „Yellow Cake: Die Lüge von der sauberen Energie“. Wohin mit dem radioaktiven Müll? ist seit vielen Jahren einer der brisanten politischen Streitpunkte in Deutschland. Weitgehend von der Öffentlichkeit unbemerkt hingegen ist ein Problem im Zusammenhang mit der Atomenergie, das mindestens ebenso wichtig erscheint: Was passiert mit den Hinterlassenschaften des Uranerzanbaus? Damit beschäftigt sich Tschirners 112-minütiger Film. Weitere Vorstellungen sind an diesem Montag um 18.30 Uhr und am Mittwoch , 18. Mai um 20.45 Uhr.

Mo, 16.05.

„Von Nordafrika zur Festung Europa“

Die GRÜNEN Frauen laden ein zum Themenabend mit Barbara Lochbihler, Mitglied des Europäischen Parlamentes

Montag, 16.5.2011 um 20:00 Uhr um Bürgerspital, Häckerstube (Theaterstrasse 19)
Moderation: Kerstin Celina, Kreisrätin.

Mo, 16.05.

Agenda21-AK-Sitzung „Mobilität und Regionalentwicklung“

Sitzung am Montag, den 16. Mai 2011 um 18:30 Uhr in der Umweltstation, Zeller Str. 44, 97082 Würzburg

Es sind alle interessierten Bürger eingeladen!

So, 15.05.

Orchideenführung in Thüngersheim

Der Kreisverband der GRÜNEN lädt alle Interessiere zu einer Führung über seltene Orchideen im Landkreis Würzburg ein.

Frau Kathrin Vautrin-Hoffmann, die Vorsitzende des frisch gegründeten Natur- und Landschaftsführer Verein e.V. wird uns auf der Höhfeldplatte in Thüngersheim  die botanischen Raritäten am Sonntag, den 15.Mai 2011 um 17 Uhr, zeigen.

Sa, 14.05.

Musik und Wort – Eine Erinnerung an das vergessene Land „Iran“

… auch das vom Winde verwehte Land genannt

  • Klaviermusik und Text: Navid Bastani
  • Textsprecherinnen: Die Schülerinnen des Gymnasiums Veitshöchheim: Hannah BreunigEmilia Ruppel
  • Ort: Gymnasium Veitshöchheim, Günterslebener Str. 45
  • Samstag, 14. Mai 2011, Beginn 19.00 Uhr

Eintritt frei!

Sa, 14.05.

Radtour mit Landrat Eberhard Nuß

ab 9 Uhr morgens in Kürnach, Höllberghalle.
Mehr Infos

Fr, 13.05.

Kinoabend in Rimpar: „Die 4. Revolution“

Freie Energie für alle!

Der erfolgreichste Kino-Dokumentarfilm des Jahres 2010 zeigt, wie der vollständige Wechsel der Energieversorgung der Menschheit weg von fossilen und nuklearen Brennstoffen hin zu 100% erneuerbaren Energien gelingt.

19.00 Uhr: Einlass
19.30 Uhr: Beginn der Veranstaltung mit Erinnerung an Hermann Scheer als Einleitung zum Film (Dauer: ca. 90 Minuten).

Alte Knabenschule, Hofstraße 3, Rimpar
Veranstalter: IGU-Rimpar, SPD Ortsverein Rimpar, Klimaallianz Würzburg.

Fr, 13.05.

Bundeskongress der Grünen Jugend in Würzburg

Der nächste Bundeskongress der Grünen Jugend findet vom 13. bis zum 15. Mai in der Franz-Oberthür-Schule in Würzburg statt. Inhaltlich geht in erser Linie um das Thema Netzpolitik. Interessierte sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen.
Offizielle Website

Do, 12.05.

Mitgliederversammlung

Wir laden Euch herzlich ein zur nächsten Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 12.05.2011 um 19.30 Uhr im Grünen Büro (Textorstraße) in Würzburg. Es gibt wieder einiges zu besprechen – Gäste sind herzlich willkommen!

Di, 10.05.

Weg der Erinnerung

Wir wollen uns erinnern

So begann der Weg unserer jüdischen Mitbürger in die Vernichtungslager – Gehen Sie am 10. Mai 2011 diesen Weg mit uns! Start: 15:00 Uhr

Do, 05.05.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20.00 Uhr)
Zu Gast: Kerstin Celina, Kürnach, Gemeinderätin, Kreisrätin, Kreisvorsitzende des KV Würzburg-Land 

Di, 26.04.

Benefizveranstaltung zugunsten der Opfer von Tschernobyl

Konzert – Lesung – Bildeindrücke

Dienstag, 26. April 2011, 19 Uhr in der Kirche St. Johannis, Hofstallstraße 5

  • Musik: Bläser-Ensemble Würzburg
  • Texte gelesen von Alexander Jansen
  • Erlebnisbericht vom Besuch in Tschernobyl: Hans-Josef Fell (MdB)
Mo, 25.04.

Tschernobyl mahnt – Unterfranken erinnert

Unterfränkisches Aktionsbündnis erinnert zum 25. Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe an den Super-Gau

Zum 25. Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe organisieren die Grünen mit anderen Organisationen eine Sternfahrt in die Gegend um das Atomkraftwerk Grafenrheinfeld. BusseFlyer,  Offizielle Website »

Sa, 23.04.

Ostermarsch in Würzburg

Diese Friedensdemo startet um 11 Uhr ab Theatervorplatz und verläuft dann über die Spiegelstraße und Eichhornstraße, biegt nach rechts in die Schönbornstraße ein, die wiederum in die Juliuspromenade mündet. Die Kundgebung findet am Barbarossaplatz gegen 11:30 Uhr statt.

Veranstalter: ÖKOPAX e.V., DFG-VK in Schweinfurt, der DGB, Attac und die Eltern gegen Atomkraft Würzburg

Mo, 18.04.

Grüner Stammtisch in Ochsenfurt

Um 20 Uhr im Restaurant s’Käferle. Alle Grünen und Interessierten sind herzlich eingeladen – nicht nur Ochsenfurter!

Mo, 11.04.

Grüner Stammtisch in Veitshöchheim

ab 20 Uhr in der Gaststätte Spundloch (Kirchstraße) – Gäste sind herzlich willkommen!

Fr, 08.04.

Landesjugendkongress der GJ in Würzburg

Der nächste Landesjugendkongress findet vom 8. bis zum 10.4.2011 im Würzburger Café Cairo stattfindet und wird sich als Hauptthema mit „Partizipation on- und offline“ beschäftigen. Offizielle Website

Sa, 02.04.

Bieberführung im Spessart

In Marjoß (Treffpunkt Friedhofskirche um ca. 11 Uhr) durch die Bieberbeauftragte Irmgard Schultheis im Naturpark Spessart.

Do, 31.03.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20 Uhr)
Zu Gast: Christoph Trautner, Eibelstadt, Stadtrat, Fraktionsvorsitzender im Kreistag, Kreisvorsitzender des KV Würzburg-Land 

Mo, 28.03.

Nachhaltigkeit in der öffentlichen Beschaffung

Kommunen und Eine Welt

Kommunen sind einerseits Betroffene der Globalisierung und andererseits selbst Akteure. Spätestens seit der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio haben sich Kommunen einer global verantwortlichen Gemeinde- bzw. Stadtentwicklung verschrieben.

So, 27.03.

Wahlparty im Grünen Büro

Ab 17.30 Uhr treffen sich Grüne Jugend, Grüne Hochschulgruppe und alle Interessierten zum „Wahl-Watching“ im Grünen Büro – Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz!

Alles weitere bei Facebook

Sa, 26.03.

Fahrradflohmarkt Rimpar

Hier haben Sie die Gelegenheit, gebrauchte Fahrräder, Kinderfahrräder, Rollschuhe, Inliner, Kettcars, Dreiräder, Bobbycars, Rollatoren und Heimtrainer etc. zu verkaufen. Diese werden unter unserer Regie veräußert.

Sa, 26.03.

Menschenkette in Würzburg

Menschenkette in Würzburg anlässlich der Atomkatastrophe in Fukushima
Samstag, 26. März 2011, 11.00 Uhr

Treffpunkt: für alle TeilnehmerInnen "Unterer Markt"

Abschlusskundgebung: 12.00 Uhr am Unteren Markt u.a. mit MdB Hans-Josef Fell, energiepolitischer Sprecher der Grünen Bundestagsfraktion

Sa, 26.03.

Großdemo: Abschalten statt Aussitzen!

In München und anderen deutschen Großstädten gehen wir am Samstag, den 26. März gegen Atomkraft auf die Straße. Alle wichtigen Infos zu Ablauf und Anreise gibt es auf anti-atom-demo.de.

Do, 24.03.

Mitgliederversammlung

Wir laden Euch herzlich ein zur nächsten Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 24.03.2011 um 19.30 Uhr im Grünen Büro (Textorstraße) in Würzburg. Es gibt wieder einiges zu besprechen – Gäste sind herzlich willkommen!

Di, 22.03.

„Starke Frauen, starkes Afrika“ mit Almaz Böhm

Aktuell zum 10-jährigen Internationalen Frauentag kommt eine sehr starke Frau nach Würzburg, nämlich Almaz Böhm! Am Dienstag den 22. März um 19.30 Uhr im Toscana-Saal der Residenz mit freiem Eintritt. Hier herzliche Einladung an alle!

Mo, 21.03.

Grüner Stammtisch in Veitshöchheim

ab 20 Uhr in der Gaststätte Spundloch (Kirchstraße) – Gäste sind herzlich willkommen!

Sa, 12.03.

Menschenkette Stuttgart–Neckarwestheim

Interessierte können mit Wochenendtickets zur Menschenkette am 12.3.2011 fahren. Treffpunkt ist um 8 Uhr vor dem Hauptbahnhof, um 5er-Gruppen zu bilden. Abfahrt des Zuges ist 8.37 Uhr. Ansprechpartnerin: Karin Amrhein 
Mehr Info zur Menschenkette

Mi, 09.03.

Politischer Aschermittwoch zum 100jährigen Frauentag

„Kehraus - Frauen putzen runter!“

19 Uhr im Matthias Ehrenfried Haus, Bahnhofstrasse 4-6, Würzburg / Zu Gast: Claudia Stamm, MdL, Gleichstellungspolitische Sprecherin / Musikalische Umrahmung: Clementina Calzoni, Kabarett-Lieder aus den 20er und 30er Jahren / Moderation: Eva Pumpurs.

Do, 03.03.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20 Uhr)
Zu Gast: Eva Pumpurs, Höchberg, Kreisrätin, Bezirksvorstand Unterfranken, Kreisvorstand des KV Würzburg-Land
Kerstin Celina, Kürnach, Gemeinderätin, Kreisrätin, Kreisvorsitzende des KV Würzburg-Land 

Fr, 25.02.

Grüner Stammtisch: „Bedingungsloses Grundeinkommen“

Um 18 Uhr im Café Wunschlos Glücklich (Würzburger Innenstadt) mit Martin Heilig, Bezirksvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen in Unterfranken.

Do, 24.02.

Mitgliederversammlung

Wir laden Euch herzlich ein zur nächsten Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 24.02.2011 um 19.30 Uhr im Grünen Büro (Textorstraße) in Würzburg. Unter anderem werden wir den Vorstand neu wählen!

Mo, 21.02.

Grüner Stammtisch in Ochsenfurt

Montag, 21. Februar 2011 um 20 Uhr im Bistro Käferle, Nebenzimmer, im Kastenhof von Ochsenfurt. Ihr seid herzlich eingeladen.

Mo, 21.02.

Stammtisch Grüne Veitshöchheim

ab 20 Uhr in der Gaststätte Spundloch (Kirchstraße) – Gäste sind herzlich willkommen!

So, 13.02.

Europas Wilde Wälder

Greenpeace Multivisionsshow von Markus Mauthe. Um 18 Uhr im Würzburger Luisengarten. Mehr Info auch unter www.greenpeace.de/themen/waelder/multivision/

Fr, 11.02.

Bayerns Haushalt in Schieflage

Vortragsabend mit MdL Thomas Mütze

Der Kreisverband der Grünen in Würzburg lädt am Freitag, 11. Februar, auf 19 Uhr zum Vortragsabend mit MdL Thomas Mütze ins Grüne Büro in der Textorstraße 14 ein. 

Mi, 09.02.

Veranstaltungsreihe "Grüne in der Verantwortung"

Erster Referent in dieser Reihe ist Benedikt Bisping, seit 2008 Oberbürgermeister der mittelfränkischen Stadt Lauf an der Pegnitz und seit kurzem auch Mitglied des Parteirats der bayerischen Grünen. Er wird am Mittwoch, dem 09.02.2011 um 20.00 Uhr im Bayerischern Hof Kitzingen, Herrnstraße, von seinen Ideen zur Stadtgestaltung berichten.

Mi, 09.02.

Frauenpolitische Infofahrt nach Berlin

Uwe Kekeritz freut sich, mit Euch vom 09. bis 11.02.11 die Bundeshauptstadt zu erkunden. Frauen- und Genderpolitik stehen dabei im Mittelpunkt.

So, 06.02.

Jahresempfang 2011

Der GRÜNE Kreisverband Würzburg-Land lädt alle Interessierten herzlich ein zum Jahresempfang 2011 am Sonntag, den 6. Februar ab 14.00 Uhr im Gymnasium Veitshöchheim (Günterslebener Str. 45, 97209 Veitshöchheim) 

Schwerpunktthema: Bildung / Es spricht: Prof. Dr. Wolfgang Schneider (Institut für Psychologie, Universität Würzburg)

Do, 03.02.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn (Beginn: 20.00 Uhr)
Zu Gast: Gerrit van Aaken, Zell am Main, Digitaler Medienbeauftragter des KV Würzburg-Land (www.praegnanz.de)

Mi, 02.02.

Grüne Wirtschaftspolitik

Der Schlüssel für die wirtschaftliche Zukunft unseres Landes liegt in der ökologischen Modernisierung. Hier setzt grüne Wirtschaftpolitik an. Christine Scheel, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, wird am 02.02.2011 um 20.00 Uhr im Bayerischen Hof in Kitzingen, Herrnstraße 2, ihre Konzepte dazu vorstellen.

Sa, 29.01.

Tagung „Global aber gerecht“

Klimawandel bekämpfen – Entwicklung ermöglichen

Im Auftrag des Bischöflichen Hilfswerkes MISEREOR und der Münchner-Rück-Stiftung haben das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) und das Institut für Gesellschaftspolitik (IGP München) in mehrjähriger Forschungsarbeit einen Report erstellt, in dem besonders die sozialen Folgen des Klimawandels ins Blickfeld gerückt wurden: Nicht die bisherigen Verursacher des Klimawandels in den wohlhabenden Nationen des Nordens, sondern die Armen in den Ländern des Südens sind die hauptsächlichen Leidtragenden.

Do, 27.01.

Vortrag: „Die verletzliche Haut der Erde“

Die Bedeutung biologischer Filme und Krusten.
Donnerstag, 27.Januar 2011 in der Forstschule in Lohr a. Main

Burkhard Büdel, Pflanzenökologie und Systematik, Fachbereich Biologie, Technische Universität Kaiserslautern

Nahezu alle scheinbar nackten Oberflächen, seien es Böden, Felsen oder Bäume sind von Cyanobakterien, Algen- und/oder Flechten und Moosen überzogen, die dort in der Regel einen film- oder krustenartigen Überzug bilden. Man wird kaum eine natürliche Oberfläche finden, die nicht durch solche biologischen Filme oder Krusten bewachsen wäre. Aber auch auf vom Menschen errichteten Gebäuden findet man sie regelmäßig, dort sind sie oft gar nicht erwünscht. Wie wir heute wissen, sind sie die Erstbesiedler nach natürlichen (z.B. Vulkanausbrüche) oder durch den Menschen verursachte Störungen (Baumaßnahmen, Landwirtschaft, Beweidung) und ermöglichen erst die Besiedlung mit höheren Pflanzen und damit die Nutzbarkeit z.B. als Weide. In extremen Lebensräumen wie Trockensavannen oder Hitze- bzw.- Kältewüsten sind sie oft auch das Endstadium der Vegetation.

Di, 25.01.

Mitgliederversammlung

Wir laden Euch herzlich ein zur nächsten Mitgliederversammlung am Dienstag, den 25.01.2011 um 19.30 Uhr im Grünen Büro (Textorstraße) in Würzburg. Es gibt wieder einiges zu besprechen:

Mo, 24.01.

Stammtisch Grüne Veitshöchheim

ab 20 Uhr in der Gaststätte Spundloch (Kirchstraße) – Gäste sind herzlich willkommen!

Do, 13.01.

Offener Grüner Stammtisch

Restaurant Linie 14, Gerbrunn
Beginn: 20 Uhr