KV Würzburg - Land

Vor eineinhalb Jahren beschlossen die Höchberger Grünen, sowohl durch Aktivitäten, als auch mit Teilen ihrer Sitzungsgelder die Höchberger Imker und Bienen zu unterstützen, da deren Tätigkeit für die Pflanzen und Tiere in der Gemeinde von größter Wichtigkeit ist.

Nachdem auf Initiative und mit Geld der Höchberger Grünen schon letztes Jahr und auch heuer einige Bienenweiden angesät wurden, finanzierten sie jetzt den Höchberger Imkern für ca. 900 Euro eine Mittelwandgießanlage. Diese dient dazu, den Bienen den Ausbau der Mittelwände in den Stöcken zu erleichtern und verhindert, dass Schadstoffe von Fremdwachs ins Volk gebracht werden.

Ein dritter Schritt dieses Programms, die Anpflanzung von bienenfreundlichen Sträuchern und Obstbäumen erfolgte schon im letzten Herbst. Als weitere Maßnahme soll so bald als möglich die Pflanzung von bienenfreundlichen Spätblühern, wie Winterlinde, Silberlinde und Esskastanie, welche Bienen und Wildbienen im Spätsommer noch Nahrung bieten, wenn andere Pflanzen schon verblüht sind, folgen.

Leider lässt die extreme Trockenheit dieses Sommers und Herbstes – wohl ein deutliches Zeichen des angekommenen Klimawandels! - eine Pflanzung bisher nicht zu, so dass sich diese Maßnahme verschieben wird, bis der Boden gründlich durchfeuchtet ist. Dies wird angesichts der großen Trockenheit und Hitze her einige Zeit dauern.

sic

von links: Mark...


Termine

17 Dez 2018
19:30 - 22:00 Uhr
Offener Grüner Stammtisch Höchberg
09 Jan 2019
19:30 Uhr
bis 13 Jan 2019 Uhr
Grüner Stammtisch in Eibelstadt
09 Jan 2019
19:30 Uhr
bis 13 Jan 2019 Uhr
Grüner Stammtisch in Eibelstadt
09 Jan 2019
19:30 Uhr
bis 13 Jan 2019 Uhr
Grüner Stammtisch in Eibelstadt

Newsletter abonnieren

captcha 
I agree with the Nutzungsbedingungen

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du