KV Würzburg - Land

unter Leitung von Klaus Wenger (Naturwissenschaftlicher Verein Würzburg e.V., Arbeitsgruppe „Fledermaus“)

am Donnerstag, 06. August 2020; 20.30 - Uhr; Treffpunkt Innenhof des Bürgerhofs

Seltene und geschützte Fledermausarten gibt es auch in Erlabrunn. Von April bis Oktober sind die faszinierenden Jäger der Nacht hier aktiv. Oft unbemerkt und lautlos huschen sie durch die Nacht. Mit Hilfe eines so genannten Bat-Detektors kann man ihre Ultraschall-Laute hörbar machen und ihre nächtliche Jagd verfolgen. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über die Biologie und den Umgang mit diesen Tieren in Haus und Garten.

 

Wichtiger Hinweis:

Bei allen Veranstaltungen bitten wir um Voranmeldung zur Planung der Veranstaltung unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen COVID19 Hygiene- und Versammlungsvorschriften unter Tel. 09364 / 6958.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

 

Aktuelle, kurzfristige Änderungen veröffentlichen wir auch immer per Aushang im Vereinskasten in der Röthe (gegenüber Bürgerhof) oder auf unserer Facebook Seite.


Erlabrunn Gemeinderats-Mitglieder 2020

Kristin Haerth-Grossgebauer
Ulrike Faust

Termine Erlabrunn

Newsletter abonnieren

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.