KV Würzburg - Land

Stellen Sie sich vor, zum 3. Oktober würde jeder Mensch in Deutschland einen Baum pflanzen. 83 Millionen. Jedes Jahr. Ein neuer Wald. Von Nord nach Süd, von Ost bis West. Für das Klima. Und für Sie und Ihre Familien. Für unsere Zukunft.

Quelle: https://tag-der-deutschen-einheit.de/einheitsbuddeln/

Die tolle Idee vom EINHEITSBUDDELN wollten wir auch in Estenfeld aufgreifen. Zumal sich in diesem Jahr mit 30 Jahren deutsche Einheit ein Jubiläum angekündigt hatte. Auf der Streuobstwiese bei der Kartause bot sich eine gute Gelegenheit. Gemeinsam mit dem Freundeskreis Kartause haben wir von OV B90/ Die Grünen Estenfeld am Tag der Deutschen Einheit einen jungen Apfelbaum (natürlich eine „alte“ Sorte) gepflanzt.

Der Freundeskreis der Kartause Estenfeld e.V. hat sich 2013 mit dem Zweck der Förderung der Kunst und Kultur, des Naturschutzes und Landschaftspflege gegründet. Die Kartause soll wieder das lebendige Zentrum von Estenfeld werden. In diesem Zuge konnte vor kurzem auch die Streuobstwiese direkt an der Kartause gepachtet werden. Ziel ist es dabei, möglichst viele Bereiche der Kartause Estenfeld den Bürger*innen zugänglich zu machen.

Unter anderem wurde durch die Gemeinde Estenfeld ein Bürgerpark Kartause geplant und wird in den kommenden Monaten bzw. Jahren Gestalt annehmen. Nächstes Jahr werden wir wieder dabei sein und hoffentlich einige Bäume mehr setzen. Bis dahin braucht unser Zögling von heute viel Pflege durch eine Gießpatenschaft. Es braucht eben Zeit, (zusammen) zu wachsen.

Zu sehen ist eine Gruppe von 9 Personen, die bei dem Vortrag Klima-Wandel vor Ort dabei war. Mit dabei Patrick Friedl, MdL (2. v.r.)

"Klima-Wandel vor Ort" - unter diesem Motto stand der interessante Vortrag am 10.03. im katholischen Pfarrheim in Estenfeld von, mit und durch Patrick Friedl.

Die Klimakrise ist auch in Franken angekommen. Hitzeperioden, Trockenheit und Dürre, Stürme, Starkregen und Sturzfluten treffen heute auch die Regionen in unserem Freistaat. In Estenfeld haben wir das insbesondere in den teils sehr heißen und besonders trockenen Sommermonaten in diesem und bereits im vergangenen Jahr gespürt.

Weiterlesen ...

Zu sehen sind Menschen des OV Estenfeld, die den gesammelten Müll präsentieren.

"Sauber soll es werden im Landkreis Würzburg – mit diesem Ziel machen sich einmal jährlich zahlreiche Freiwillige auf den Weg, um die Natur von illegalen Müllablagerungen zu befreien. Die Aktion des team orange findet im Jahr 2020 zum 15. Mal in Folge statt. Gesammelt wird im Aktionszeitraum von Freitag, 6. bis einschließlich Samstag, 14. März 2020."

Weiterlesen ...

Foto der Estenfelder Kandidat*innen für die Gemeinderatswahl

Dir liegt unsere Umwelt am Herzen? Du interessierst Dich für Naturschutz, stehst auf Artenvielfalt und fragst Dich, wie man genau das in Estenfeld erhalten kann? Lass uns gemeinsam die Zukunft anpacken: Bei der nächsten Kommunalwahl am 15. März 2020 kannst Du endlich auch in Estenfeld und Mühlhausen das Original wählen – BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN.

Weiterlesen ...

Termine Estenfeld

Newsletter abonnieren

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.