KV Würzburg - Land

Der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Marktgemeinderat Höchberg, Walter Feineis, hat sich in einem offenen Brief am 31. Juli zum Umbau des alten Schwesternhauses/Jugendzentrums im Herrenweg positioniert:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, werte Kolleginnen und Kollegen,

 

unsere Fraktion befürwortet einen Neubau zur Schaffung bezahlbaren Wohnraums ohne Sozial-bindung. Die ungefähren Dimensionen des vorhandenen Gebäudes sollten dabei übernommen und die Fassade, die ohnehin durch zugemauerte Fenster entstellt und durch einen großen Baum verdeckt ist, einigermaßen nachempfunden werden. Ferner soll der angedachte teure Aufzug entfallen.

 

Begründung:

Das bestehende Gebäude ist zwar ortsprägend, steht aber nicht unter Denkmalschutz. Eine Sanierung unter den Bedingungen des sozialen Wohnungsbaus würde etwa das Doppelte pro Quadratmeter Wohnfläche kosten als ein Neubau. Trotzdem bliebe uns ein zwar saniertes, aber altes Gebäude. Deshalb rät uns auch die Regierung von Unterfranken zu einem Neubau.

 

Auch bei einem Neubau nach den Vorschriften des Sozialen Wohnungsbau wären die Kosten bedeutend höher als bei einer Verwirklichung eines Projektes des Sozialen Wohnungsbaus an anderer Stelle, die wir ausdrücklich befürworten. Zudem müsste nach den Richtlinien des Sozialen Wohnungsbaus der vorgesehene teure Aufzug gebaut werden, nach den Richtlinien des normalen Wohnungsbaus könnte er entfallen (nur eine barrierefreie Wohnung).

 

Dieser Aufzug als Anbau an das Gebäude stört aber das alte Ortsbild der Gruppe Kirche Maria Geburt, Treppe und altes Schwesternwohnhaus und ist eine starke optische Beeinträchtigung. Ferner könnte es in diesem Aufzug leicht zu Vandalismus kommen, wenn er für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

 

 

 

Walter Feineis

Fraktionsvorsitzender


Termine Höchberg

Newsletter abonnieren

captcha 
I agree with the Nutzungsbedingungen

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du