KV Würzburg - Land

Frauenpower in Kirchheim

Die Grünen nominieren Antje Boyks (Mitte) für das Bürgermeister-Amt. Es freuen sich mit die stellvertretende Landrätin Karen Heußner (links auf dem Bild) und Landtagsabgeordnete Kerstin Celina (rechts). Außerdem: Sowohl die Anzahl der Mitglieder, als auch die Kandidaten/innen haben sich seit der letzen Wahl verdoppelt. Es wird Grün in Kirchheim-Gaubüttelbrunn!

Mehr als 100 Gäste kamen zum Neujahrsempfang der Landkreis Grünen nach Kirchheim und lauschten dem Vortrag von Dr. Jürgen Tautz zum Thema "Natur kennen um Natur zu schützen - Bildungspolitik neu aufstellen?".

Klein aber fein ist der neue Schaukasten der Grünen/Bürgerbündnis Kirchheim-Gaubüttelbrunn. Mit einer Aktion zum geplanten Freihandelsabkommen der EU mit den USA (TTIP) und Kanada (CETA) sowie gegen das Dienstleistungsabkommen TiSA haben jetzt die Kirchheimer Grünen ihren neuen Schaukasten eingeweiht.

Sie haben den Gemeinderat Kirchheim aufgefordert sich gegen die geplanten Abkommen zu positionieren. Alle drei Verträge würden die Gestaltungsmöglichkeiten von Gemeinden nachhaltig einschränken und vor allem Interessen von multinationalen Konzernen dienen. Der Antrag fordert den Gemeinderat dazu auf das gemeinsame Positionspapier der kommunalen Spitzenverbände öffentlich zu unterstützen und sich so gegen das Abkommen zu positionieren. Der Vorstoß ist Teil einer bundesweiten Initiative mit dem Ziel die kommunale Selbstverwaltung zu stärken und zu erhalten.

Der gemeinsame Bürgermeisterkandidat der GRÜNEN und des Bürgerbündnisses Kirchheim-Gaubüttelbrunn Peter Mainka zusammen mit MdL und Kreisvorsitzender Kerstin Celina und Landratskandidatin Karen Heußner bei der offiziellen Vorstellung in Kirchheim heute. Ihr schafft das!

Seite 1 von 2

Kirchheim Gemeinderats-Mitglieder 2020

Christian Stück
Antje Boyks

Termine Kirchheim

Newsletter abonnieren

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.