KV Würzburg - Land

In Kürnach haben die GRÜNEN einen neuen Vorstand gewählt: Als Vorsitzende wurde Kerstin Celina bestätigt Beisitzer wurden Wolfgang Kotschenreuther und Tanja Vobis. Ziel des neuen Vorstands sei es so Wolfgang Kotschenreuther die Arbeit der GRÜNEN in Kürnach weiter bekannt zu machen.

Deshalb seien Veranstaltungen geplant bei denen die Kürnacher die neuen Vorstandsmitglieder kennenlernen können z.B. ein gemeinsamer Ausflug nach Sommerhausen im August sowie eine Veranstaltung im Herbst zum Thema Energiepolitik (geplantes Motto: „Nachhaltig kann jeder!“). Für Kerstin Celina die auch als Kreisrätin tätig ist ist es wichtig die für Kürnach relevanten Entscheidungen des Kreistags vor Ort zu erklären z.B. das neue Ticket für alle Schüler die ab August für 15 € im Monat im ganzen Landkreis mit dem ÖPNV fahren können. „Dies ist besonders für die Kürnacher Kinder interessant die auf die weiterführende Schule in Estenfeld oder Veitshöchheim gehen und ihre Freizeit in Würzburg verbringen“ betonte Kerstin Celina.

0
0
0
s2sdefault

Newsletter abonnieren

captcha 
I agree with the Nutzungsbedingungen

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du