KV Würzburg - Land

Die Grünen Ochsenfurt haben Ihren Vorstand neu gewählt und dabei die Vorstandsmitglieder auf vier Personen erweitert. Dr. Iris Eisenmann-Tappe übernimmt ab sofort den ersten Vorsitz Britta Huber Stadträtin und bisherige erste Vorsitzende der Ortsgruppe Ochsenfurt übernimmt den stellvertretenden Vorsitz. Kreisrat Christoph
Trautner Kreisverband der Grünen Würzburg-Land leitete die Wahlen.

Die neu vorgeschlagene erste Vorsitzende für die Ortsgruppe Ochsenfurt Iris Eisenmann-Tappe wurde einstimmig von den anwesenden Grünen Mitgliedern und Sympathisanten auf ihr Amt gewählt. Die studierte und promovierte Biochemikerin ist heute selbstständig als Heilpraktikerin tätig. „Seit jeher mache ich mich
stark für Artenvielfalt und -schutz sowie eine gesunde Nahrungsgrundlage. Umso mehr möchte ich nun das neue Amt nutzen ökologisches Denken und Handeln fest in Ochsenfurt zu integrieren“ so die Grünen-Wählerin der ersten Stunde.
Die bisherige erste Vorsitzende Britta Huber leitete in den letzten sieben Jahren erfolgreich dieses Amt. Außerdem ist sie seit 2014 Fraktionssprecherin der Grünen im Stadtrat. Kreisrat Christoph Trautner KV Würzburg-Land dankte Britta Huber für ihr Engagement und freut sich dass sie als erfahrene Ortsvorsitzende dem Vorstand als zweite Vorsitzende treu bleibt. Sie wurde einstimmig auf ihr neues Amt gewählt. „Den Ortsvorsitz habe ich immer sehr gerne ausgeführt – ich bin auch weiterhin mit Herzblut dabei. Allerdings möchte ich meinem Amt im Stadtrat mehr Zeit und Energie widmen. So freue ich mich sehr auf die Unterstützung
durch ein tolles Team“ so die Grüne Stadträtin. Als Beisitzer wurden Josef Meixner Grüner Stadtrat und Elvira Dedelmahr gewählt. Die Aufgaben werden unter den vier Vorstandsmitgliedern aufgeteilt. Die Vorstandswahlen fanden mit Vorankündigung während des regelmäßigen Grünen Stammtisches (meist am ersten Montag im Monat) statt. So wurden im Anschluss an die Wahlen die aktuellen Themen aus dem Stadtrat besprochen und diskutiert u. a. die Neuplanung des rechten Mainufers.
Kreisrätin Karen Heußner  3. stellvertretende Landrätin und zusammen mit Christoph Trautner Fraktionsvorsitzende der Grünen im Kreistag Würzburg-Land nahm an der Wahl teil und nutzte die anschließende Gesprächsrunde um den Kollegen über die aktuellen Kreistags-Themen zu berichten.


Newsletter abonnieren

captcha 
I agree with the Nutzungsbedingungen

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du